remax_overtop_image_2.jpg

Immobilien News

13.11.2018
Veraltete Heiztechnik sorgt für enormen CO2-Ausstoß
Der Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft (BDEW) weist in einer aktuellen Meldung daraufhin, dass sich etwa 30 Millionen Tonnen CO2 einsparen ließen, wenn Eigentümer auf fortschrittliche Heiztechniken setzen würden. So liegt laut BDEW in Deutschland das Durchschnittsalter von Heizungen ...

12.11.2018
Urteil: Vorsicht beim Beschneiden alter Bäume
Fühlen sich Eigenheimbesitzer von Bäumen des Nachbargrundstückes gestört, können diese auf eigene Faust die Beschneidung der Grünpflanzen in Auftrag geben. Sind die Bäume allerdings alt, kann es schnell juristischen Ärger geben – wie ein aktueller Fall aus Brandenburg zeigt (AZ 5 U ...

09.11.2018
Eigenheimbesitzer wollen Glasfaseranschluss - aber nicht um jeden Preis
Was darf der Anschluss ans schnelle Glasfasernetz kosten? Das fragte der Digitalverband BITKOM 519 Besitzer eines Eigenheims mit einem Internetanschluss. Das Ergebnis ist durchaus überraschend. So gab jeder dritte Befragte an, sich nur dann einen Glasfaseranschluss legen zu lassen, wenn dies ...

08.11.2018
Auch bei einer Ferienimmobilie lockt die Rendite
Gerade in der Urlaubszeit denken viele Menschen darüber nach, eine Ferienimmobilie zu erwerben, um spontan eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Aber auch als Anlageobjekt kann sich eine Wohnung oder ein Haus in der Ferienregion lohnen. Darauf weist die LBS aktuell hin.   Auch wenn die ...

07.11.2018
Umfrage: Smart-Home-Anwendungen auf dem Vormarsch
In Deutschland besitzt mittlerweile jeder Vierte ein vernetztes Haushaltsgerät. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, repräsentative Umfrage des Branchenverbandes BITKOM. 1.611 Personen ab 18 Jahren wurden dazu per Telefon befragt. So hat laut BITKOM fast jeder zweite Befragte ein Gerät zur ...

06.11.2018
Bundesrat fordert neue Regelungen bei der Energiewende in Städten
Die Länderkammer hat in einem aktuell verfassten Entschluss die Bundesregierung dazu aufgefordert, die Hürden beim Ausbau erneuerbarer Energien in den Städten zu beseitigen. So lohne sich – laut Bundesrat – in den Städten insbesondere der Einsatz von Photovoltaik, da der Bau von ...

05.11.2018
Urteil: Architekt muss kosteneffektiv arbeiten
Beauftragt ein Bauherr einen Architekten mit der Sanierung bzw. Renovierung seiner Immobilie, darf dieser ohne die Zustimmung des Auftraggebers keine weiteren Baumaßnahmen planen und durchführen lassen. Das entschied das Oberlandesgericht Braunschweig in einem aktuellen Urteil (AZ 8 U 58/17). Im ...

02.11.2018
Bautipp: Bauen auch bei niedrigen Temperaturen eingeschränkt möglich
Gebaut werden kann – anders als früher – heute fast das ganze Jahr über. Moderne Baustoffe, ein milder Winter und mobile Heizungssysteme machen es möglich. Damit beim Bauen keine Folgeschäden entstehen, sollten bei der Verwendung der Baustoffe unbedingt die Angaben der Hersteller ...

31.10.2018
Pflegeimmobilie als Altersvorsorge lohnt sich
In Zeiten niedriger Zinsen und demografischer Veränderungen sind Pflegeimmobilien eine attraktive Anlageoption und lukrative Altersvorsorge. Zudem locken langfristige Verträge mit der privaten Pflegeeinrichtung und eine stetige Wertsteigerung der Immobilie.   Bei einer Pflegeimmobilie ...

30.10.2018
Energetische Sanierung: ohne Plan drohen böse Überraschungen
Wer sein altes Einfamilienhaus energetisch sanieren möchte, sollte dies gut planen und einen Sachverständigen zu Rate ziehen, das empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB). Denn eine energetische Sanierung sei ein komplexer Prozess. Wird falsch saniert, drohen bisweilen teure Bauschäden, so ...

29.10.2018
Urteil: Illegaler Waffenbesitz rechtfertigt fristlose Kündigung des Mietvertrages
Befindet sich in der Wohnung eines Mieters eine illegale Waffe, rechtfertigt dies die fristlose Kündigung des Vermieters. Das entschieden Richter des Landgerichts Berlin in einem aktuellen Urteil (65 S 54/18). Im vorliegenden Fall durchsuchten Beamte der Polizei im Zuge von Ermittlungen die ...

26.10.2018
Großes Wachstumspotenzial für die Immobilien-Verrentung
In Deutschland wächst das Interesse an der Immobilien-Leibrente. Jeder vierte Makler schätzt in einer aktuellen Befragung des Immobilienverbandes Deutschland (IVD) sowie der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG das Potenzial bei diesem Immobilienthema als hoch bis sehr hoch ein.    So ...

25.10.2018
Immobilienblase: Warum ein Ende kaum Folgen hätte
Würde der Immobilienboom in Deutschland in naher Zukunft enden, hätte dies kaum gravierende Auswirkungen für die Wirtschaft und die Verbraucher, so das Ergebnis einer aktuellen Studie der staatlichen Förderbank KfW.    Die Experten begründen ihr Urteil u. a. mit der geringen ...

24.10.2018
Bautipp: Alte Fertighäuser sind oft sanierungsbedürftig
Vor über 50 Jahren entstanden die ersten Fertighäuser. Viele davon stehen heute wieder zum Verkauf und sind aufgrund ihrer großen Grundstücke und einer gut erschlossenen Nachbarschaft vor allem bei jungen Familien sehr begehrt. Doch bei den alten Häusern in Fertigbauweise lauern zahlreiche ...

23.10.2018
Mehrheit der Deutschen befürwortet Energiewende
93 % der Bevölkerung in Deutschland wünschen sich eine stärkere Nutzung sowie einen weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle repräsentative Akzeptanzumfrage der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). Durchgeführt wurde diese Umfrage vom ...

22.10.2018
Urteil: BGH sieht Mieter bei der Fensterreinigung in der Pflicht
In einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) entschieden die Richter, dass die Reinigung der Fensterflächen dem Mieter obliegt. Geklagt hatten die Mieter einer Loftwohnung, die die Vermieterin für die Reinigung der Fenster in die Pflicht nehmen wollten (VIII ZR 188/16). Bei dem ...

19.10.2018
Ältere Immobilienbesitzer fordern mehr Beratung von Banken & Sparkassen
Einer aktuellen Studie der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG zufolge fühlen sich 60 % der befragten Immobilienbesitzer über 55 Jahre nicht ausreichend von ihrer Hausbank unterstützt, wenn diese Fragen zu ihrer eigenen Immobilie haben. Befragt wurden 750 Immobilieneigentümer ab einem Alter von ...

18.10.2018
Bauen wird immer teurer
Die Baupreise in Deutschland haben im August dieses Jahres den höchsten Wert seit elf Jahren erreicht – das ergeben aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Demnach sind die Preise für Neubauten im August 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,6 % gestiegen. Zudem teilte das ...

17.10.2018
Bautipp: Problemfall Systemkeller
Viele Bauherren entscheiden sich beim Hausbau für einen Systemkeller, da sie annehmen, dass sie sich für ein standardisiertes, ausgereiftes System entschieden haben.  Doch immer wieder treten bei der Bauausführung des Systemkellers Probleme auf. Dies teilt der Verband Privater Bauherren ...

16.10.2018
Wirtschaftlichkeit beim energieeffizienten Bauen nicht eindeutig belegt
In einer Metastudie des Fraunhofer-Informationszentrums für Raum und Bau, die der Bauherren-Schutzbund in Auftrag gab, wurden die Ergebnisse bisheriger Untersuchungen in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit energetischer Investitionen beim Wohnungsbau verglichen. Das Ergebnis der untersuchten Studien ...

15.10.2018
Urteil: Bauunternehmer haftet für Nachbargrundstück
Das Oberlandesgericht Köln entschied in einem aktuellen Urteil, dass Bauunternehmen für Beschädigungen oder gar den Einsturz des Nachbarhauses haften, wenn die nicht ordnungsgemäßen Baumaßnahmen der Grund für den Schaden darstellen (AZ 16 U 6/17). Im vorliegenden Fall war ein Haus ...

12.10.2018
Stiftung Warentest: Vorsicht bei Putzdienst-Portalen im Internet
Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten, eine Reinigungskraft für den privaten Haushalt zu suchen. Putzdienst-Portale agieren als Vermittler zwischen Eigentümern und Haushaltshilfen, doch der Sicherheitsaspekt ist nicht bei allen Anbietern gegeben. Dies ist das Fazit der aktuellen Analyse ...

11.10.2018
Haus & Grund: Private Vermieter erhöhen nur selten die Miete
In einer aktuellen Befragung durch den Eigentümerverband Haus & Grund von mehr als 2.000 privaten Einzelvermietern von rund 5.800 Wohnungen wurde eine hohe Zufriedenheit der Eigentümer mit ihren Mietern festgestellt. Drei Viertel aller Vermieter seien den Angaben zufolge sehr zufrieden ...

10.10.2018
Bautipp: Auch Neubauten sind von Holzschädlingen betroffen
Pilze und Schädlinge in der Bausubstanz werden häufig in Altbauten vermutet, die nicht nach aktuellen Standards erbaut wurden. Doch weit gefehlt, teilt der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) aktuell mit. Zwar sind ältere Gebäude am häufigsten von holzzerstörenden Pilzen befallen, doch ...

09.10.2018
Mehr Energieverbrauch: Aufwärtstrend bei den privaten Haushalten
Laut aktuellen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) haben private Haushalte 2017 rund 1,5 Prozent mehr Energie für den Bereich „Wohnen“ verbraucht als im Vorjahr. Insgesamt wurden 679 Milliarden kWh fürs Heizen, Warmwasser, Beleuchtung sowie elektrische Haushalts- und ...
modul.jpg
Sie möchten verkaufen?
Senden Sie uns jetzt eine unverbindliche Verkaufsanfrage - wir begleiten Sie zuverlässig beim gesamten Verkaufsprozess.
RE/MAX Immobilien Celle
Hannoversche Straße 18
29221 Celle
Tel.: 05141 / 904610
Fax.: 05141 / 904666
News
Veraltete Heiztechnik sorgt für enormen CO2-Ausstoß
Der Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft (BDEW) weist in einer ... weiterlesen

Urteil: Vorsicht beim Beschneiden alter Bäume
Fühlen sich Eigenheimbesitzer von Bäumen des Nachbargrundstückes gestört, ... weiterlesen
Schnellsuche
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Schließen
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.